DAS DORF CAVO UND UMGEBUNG

Cavo ist ein touristischer Hafen der Insel Elba, der an Bedeutung zunimmt. Wir möchten Ihnen einige „Perlen“ der östlichen Seite der Insel Elba empfehlen, ein touristisches Menu, das an Stränden, Wegen, Bergwerken, Museen und historischen Sehenswürdigkeiten sehr reich ist. Damit können Sie die echte Stimmung der Insel Elba erleben. Cavo ist das ideale touristische Ziel für Familien, weil es ruhig und weit von dem sommerlichen Rummel liegt.

Die Strände von Cavo haben Steine und Sand mit sandigem Meeresgrund, das ist ideal für Kinder. Alle Strände sind frei; da kann man Sonnenschirme, Liegestühle, Tret-und Paddelboot mieten.

Sie werden zauberhafte kleine klippenreiche Buchten finden, die wegen ihres wunderschönen Meeresgrundes berühmt sind, unter anderen Cala delle Alghe. Dank der Lage von Cavo kann man von hier ganz schnell dem Osten und dem Norden zugewandten Stränden erreichen und die idealen Meeresverhältnisse bei allen Winden genieβen.

Cavo hat einen kleinen zauberhaften Hafen, mehrere Restaurants, wo man di Spezialitäten auskosten und die Düfte der Insel genieβen kann. Es ist sehr angenehm ,auf der Strandpromenade Vespucci bis zum Kap Capo Castello zu spazieren. Hier sind auch die Reste einer römischen Villa. Vom Dorf erreicht man auch mit einem kurzen Aufstieg in einem frischen Pinienwald die neugotische Kapelle Tognetti, von wo aus man das herrliche Panorama über die Bucht von Cavo bewundern kann.

In Cavo und in der Umgebung finden Sie viele Tätigkeiten für Ihr Vergnügen: eine Segelschule, eine Schnorchel- und Taucherschule, den Verleih von Schlauchbooten und Wassermotorrädern.

Besuchen Sie den Bergbaupark und das Bergwerkmuseum, um die alte Geschichte von unserem Gebiet kennenzulernen: die “glänzende Küste“ ist an Mineralien (Hämatit, Pyrit und Eisen) reich, deswegen hat der Sand goldene, schwarze und rote Widerscheine.

In CAVO finden Sie eine Bäckerei, eine Metzgerei, einen Obsthändler und einen kleinen Supermarkt. Auβerdem: einen Zeitungskiosk, eine Bank, eine Apotheke und eine Eisenwarenhandlung auch mit nautischen Artikeln. Frisches Obst und Gemüse finden Sie in Fuβnähe (nur 200 m. weit rechts vom Campingplatz) beim Bauern Millo!

In der Umgebung PROBEN VON LOKALWEINEN, unter anderen ALEATICO, dem typischen Passito der Insel Elba.

Im Botanischen Garten der Einfachen bei der Einsiedelei Santa Caterina können Sie den reichen natürlichen Bestand der Insel mit seltenen Pflanzen und Obstbäumen entdecken. Man kann die Torre del Giove, zu Fuβ erreichen. Von hier hat man eine wunderschöne Aussicht auf das Meer und die Bergwerke von Rio; die Burg Volterraio erhebt sich auf dem gegenüberstehenden Hügel.

BERGBAUPARK in RIO MARINA

Bei dem Palast Büro. Ausflug mit dem kleinen Zug zu den offenen Bergwerken.

Besuchszeiten: 9:30-12:30 und 15:30-17:30

Kleiner Zug auf Bestellung
Marco tel. +39.0565.962088

ERWACHSENE € 12
KINDER 4-12 JAHRE € 7,50

Freier Eintritt für unsere Gäste!

DIDAKTISCHER BAUERNHOF in LACONA

Laboren:
“Rundgang im Bauernhof”
“Von der Milch zum Käse”
“Vom Flies zum Knäuell”

Von 10 bis 13 Uhr. und von 15 bis 18Uhr. Juli und August nur am Morgen.

Die Laboren kosten je € 10 ab 8 Jahren und je € 5 unter 8 Jahren. Kostenlos bis 2 Jahre.

Sara: Tel. +39 392.9426473

BOTANISCHER GARTEN „DER EINFACHEN“

Von Cavo nach Rio Elba, (11 km), Richtung Nisporto

Freier Eintritt

April- Juni (von Donnerstag bis Sonntag) 11.00-18.00 Uhr
Juli-September (auβer Montag) 15.00-20.00 Uhr

Bei Regen ist der Garten geschlossen.

Roberto: Tel. +39.0565.943428